ENERGIEAUDIT

Energieaudit für kleine & mittlere Unternehmen (KMU) mit BAFA-Förderung

Energieberatung Mittelstand – Jetzt Fördertöpfe nutzen!

Die Fördertöpfe für Energieeffizienz sind so voll wie noch nie. Doch nur wenige Unternehmen nehmen diese Möglichkeit wahr. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft. Wir übernehmen die Beantragung von Fördergeldern für Ihr Unternehmen.
Nutzen Sie Ihre Chance:

  • Energiekosten bis zu 25 Prozent senken
  • Wettbewerbsvorteile sichern
  • BAFA-Förderung: bis zu 6.000 Euro Zuschuss
  • Einsparpotenziale genau identifizieren
  • Hochwertiges Energieaudit nach DIN EN 16247-1

Wir begleiten Sie von Anfang bis Ende

Haben Sie Ihre Förderung schon beantragt?
Für den Kunden ergeben sich nachhaltige Energieeinsparungen zwischen 10% - 30% und somit ein Wettbewerbsvorteil.Außerdem erhält er eine neutrale Bewertung zur Wirtschaftlichkeit der einzelnen Maßnahmen inklusive Amortisationsberechnung.

Der Energieaudit dient als Basis für alle weiteren Fördermaßnahmen von bis zu 200.000,00 EUR je Unternehmen.Folgende Maßnahmen können unter dem Motto "Überblick gewinnen, Energieverbrauch senken und Energiekosten senken"
zum Beispiel gefördert werden:
Fenster, Dämmung, Heizung, Wärmerückgewinnung, Photovoltaik, Nutzfahrzeuge - KFZ, Planungskosten, Antriebsaggregate, Gebäudehülle, Beleuchtung, Neubauten, Kühlungs, Spannungsregelung und vieles mehr.

Energieaudit für Gewerbekunden

Welche Energieverbraucher können zum Beispiel geprüft werden?

  • Energiemanagement
  • Maschienen
  • Heiz- und Kühlanlagen, Klimatechnik
  • Gebäudehülle, Fenster, Gebäudebeschaffenheit
  • Dämmung
  • elektrische Anlagen
  • Messdienstleistungen & Messstellenbetrieb
  • BHW
  • Kompressoren
  • Spannungsanpassung
  • u.v.m

Steuerrückerstattung zum Beispiel für:

  • Stromsteuer
  • Spitzenausgleich Strom- und Energiesteuer
  • Energiesteuer
  • Prüfung individueller Netzteile

Fördermittelprüfung und Beantragung

Ziel für den Kunden ist es durch qualifizierte und unabhängige Beratung Informationsdefizite abzubauen und Energiesparpotenziale im eigenen Unternehmen zu erkennen und Energieeinsparungen zu realisieren.

Danach übernimmt der Produktpartner die komplette Abwicklung inklusive Auswertungen und Prüfung der Fördermöglichkeiten.

Es werden 80% der Energieauditkosten von der BAFA übernommen und somit bleibt für den Kunden nur noch ein Eigenanteil von 20%.
Außerdem können die Kosten bei entsprechender Bonität bis zu 100% finanziert werden.

Mietkauf für alle empfohlenen Umsetzungsmaßnahmen möglich:

Für alle empfohlenen Umsetzungsmaßnahmen ist auch ein Mietkauf möglich. Das macht es Ihnen und dem Kunden noch einfacher die Umsetzungen zur Energiekostenersparnis direkt durchzuführen, da der Kunde kein eigenes Kapital einsetzen muss und dann sofort nach Einbau sparen kann, da die Energiekostenersparnis in der Regel höher ist als die monatliche Rate für den Mietkauf und nach Ablauf des Mietkaufs hat er sogar die komplette Ersparnis auf seiner Seite.

Vido zur Förderung
Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa)

Referenzen
Ein Auszug der Referenzen

Referenzen
Ein Auszug der Referenzen

WAS SIND IHRE MÖGLICHEITEN?

Welche Möglichkeiten gibt es für Ihr Unternehmen Strom für 12 Cent zu erhalten? Diese Frage beantworten wir Ihnen in einem persönlichen Telefonat.

Rufen Sie uns gerne zu unseren Bürozeiten: Mo. - Fr. von 09:00 -17:00 Uhr an.

OBEN